Co-Working-Tag(e)

aktuell keine Termine!

Birgit Schultz - Marketing-Zauber

Marketing-Zauber

Mach Nägel mit Köpfen!

Hau jetzt rein mit Deinen Marketing-Projekten! 
Freue Dich auf entspannte Arbeit mit Birgit Schultz als Expertin an Deiner Seite

Was geschieht an einem Co-Working-Tag? Die kurze Antwort: Magie!

Birgit Schultz

Die etwas längere Antwort:

Co-Working-Tage haben ihren eigenen Zauber. Du weißt, Du bist nicht allein, wenn Du an Deinem Projekt arbeitest. Neben Dir sind auch noch andere in Deinem virtuellen Büro und bringen ihre Projekte nach vorn. Das erzeugt für alle Teilnehmer einen besonderen Sog, auch vorwärts zu kommen. Außerdem stehe ich Dir und den anderen Teilnehmern zur Seite, wenn's mal irgendwo hakt und Du feststeckst!

Während des Co-Working-Tages stehe ich Dir für Deine Fragen zur Verfügung. Ich bin Birgit Schultz von Marketing-Zauber und unterstütze Dich bei Deinen Fragen zu den Themen Online-Marketing und Social Media Marketing. 

Wie funktioniert ein Co-Working-Tag?

Meine Marketing-Zauber Co-Working-Tage haben ein festes Schema, das sich vielfach in meinem Marketing-Zauber Mastermind-Zirkel bewährt hat. Als Software verwenden wir Zoom, das sehr stabil auf allen Plattformen läuft und nur ein kleines Installationsprogramm braucht. So ist der zeitliche Ablauf:

  • 09:30 Uhr - Check-In Bei einer kurzen Vorstellungsrunde lernen wir uns und unsere Projekte kennen.
  • 10:00 Uhr - Fokus 1 Spätestens jetzt beginnen wir mit der Arbeit an unseren Projekten. Wenn Du magst, klinkst Du Dich währenddessen aus Zoom aus. Hast Du eine Frage, sprichst Du mich einfach an.
  • 13:00 Uhr - Zwischen-Check Bist Du noch dabei und fokussiert? Wie ist es Dir ergangen? Wenn Du magst, komm zum kurzen Zwischen-Check vor der Mittagspause dazu.
  • 13:30 bis 15:00 Uhr Mittagspause Sie ist lang genug, um Dich gut zu versorgen und Dir auch noch einen kurzen Spaziergang oder eine Yoga-Session zu ermöglichen.
  • 15:00 bis 17:30 Uhr - Fokus 2 Wir arbeiten weiter an unseren Projekten. Wie schon am Vormittag kannst Du mit mir Deine Fragen besprechen.
  • 17:30 - Check out Im Check out kommen wir noch mal alle zusammen und berichten kurz, was wir geschafft und erreicht haben. Spätestens um 18 Uhr beginnst Du Deinen wohlverdienten Feierabend mit dem guten Gefühl, mal richtig was geschafft zu haben!

Was Du wissen musst - das Gar-nicht-Kleingedruckte

Meine Unterstützung am Co-Working-Tag findet ausschließlich im gemeinsamen Zoom-Raum statt. Wenn Du Deine Fragen stellst, kann es sein, dass die anderen Teilnehmer anwesend sind und mithören und sich sogar mit eigenen Tipps und Erfahrungen dazu melden. Der Co-Working-Tag beinhaltet keine 1:1 Beratung! Achte also darauf, wenn Du beispielsweise Deinen Bildschirm freigibst oder Du mir Zahlen oder andere Details nennst, dass diese nicht unter uns bleiben und triff entsprechende Vorbereitungen (Du kannst sensible Details ausblenden, löschen oder umbenennen). Ich versuche gerecht meine Zeit auf alle Teilnehmer zu verteilen - eine bestimmte Beratungslänge kann ich Dir aber nicht garantieren. Den genauen Ablauf erkläre ich beim Check-In.

Was sagen andere zu den Co-Working-Tagen?

quote-left

Die Co-Working-Tage helfen mir sehr dabei in kurzer Zeit schnell voranzukommen, weil ich Birgit jederzeit fragen kann, wenn ich nicht weiterkomme. Das erspart mir viel Frustration und Zeit. Auch die Fragen von Anderen helfen mir manchmal weiter.

quote-right
Maris Severance

Maris Severance


quote-left

Ich nehme gerne an Birgits Co-Working-Tagen teil, weil ich mir diese als festen Termin und die dazu notwendige Zeit einplane. Dafür picke ich mir ein konkretes Thema aus meiner Liste heraus, das ich dann konzentrierter ohne die üblichen Ablenkungen abarbeite. Das Schöne dabei ist, dass bei Fragen Birgit jederzeit zur Verfügung steht und ich sie auch mit den anderen Teilnehmern erörtern kann.

quote-right
Heinz Rudolf

Heinz Rudolf

quote-left

Die Co-Working Tage sind ein geniales Konzept: Mir helfen sie dabei, mich auf die Dinge zu fokussieren, die ich mir für den Tag vorgenommen habe. Denn Birgit steht die ganze Zeit zur Verfügung und beantwortet Fragen zur technischen Durchführung, zur Gestaltung sowie zum Marketing und gibt Schritt-für Schritt Anleitungen bei auftretenden Problemen.

quote-right
Jutta Jorzik-Oels

Jutta Jorzik-Oels

Deine Investition

Eigentlich sind die Co-Working-Tage unbezahlbar!

Am 28.02. und 05.03.2019 kannst Du zum Einführungspreis für nur 135 Euro netto an einem der beiden Tage oder für nur 250 Euro netto an beiden Tagen teilnehmen und Dein Online-Marketing für 2019 einen entscheidenden Schritt nach vorne bringen. Warte mit der Buchung nicht zu lange, damit ich mich wirklich um alle Teilnehmer kümmern kann, gibt es nur 12 Plätze an jedem Tag.

Christina Thiel

Christina Thiel


Birgits Co-Working ist so effektiv für mich, dass ich mir den Termin lange im Vorhinein in meinen Kalender eintrage. Ich weiß, dass ich mir an diesem Tag ein konkretes Projekt vornehme und daran kreativ arbeite. Ohne Birgit würde ich nicht nur weniger zielgerichtet daran arbeiten, sondern auch weniger effektiv: Sie jederzeit um Rat und Tat fragen zu können, ist einfach unbezahlbar und bringt mich um Längen nach vorne! Birgits Modell gefällt mir so gut, dass ich es inzwischen (in etwas geänderter Form) auch anbiete.