Archiv Facebook

Facebook Ads Anleitung Titelbild

Die große Facebook Ads Anleitung für Einsteiger

Ich freue mich rie­sig, dass ich nun hier bei Bir­gits Mar­ke­ting-Zau­ber end­lich mei­nen ers­ten Gast­ar­ti­kel ver­öf­fent­li­che, nach­dem wir uns nun so lange und gut ken­nen. Es geht aus­nahms­weise mal nicht um Word­Press, wie man es von mir gewohnt ist, son­dern um Face­book Ads.

Der Grund hier­für ist ein­fach:

Für mein Online-Busi­ness sind Face­book Ads der per­fekte Weg, meine Ange­bote bekann­ter zu machen. Dadurch habe ich mir ein sehr umfang­rei­ches Wis­sen zum Thema Face­book Anzei­gen Mar­ke­ting ange­eig­net und erziele nun regel­mä­ßig Klick­preise von 1–3 Cent und Con­ver­si­onpreise (für News­let­ter-Anmel­dun­gen) von 20 Cent.

Los gehts!Wei­ter­le­sen …

Facebook = Zeitverschwendung? Eine junge Frau abends am PC

Facebook und Co. — alles nur Zeitverschwendung?

Face­book — Zeit­ver­schwen­dung! Das höre und lese ich bereits seit vie­len Jah­ren. Goog­lest Du den Begriff, zeigt Dir die Such­ma­schine unge­fähr 345.000 Ergeb­nisse an. Grund genug, dem Thema mal genauer auf die Spur zu gehen.

Zumal ich gerade in der letz­ten Woche von einer befreun­de­ten Unter­neh­me­rin gefragt wurde, “sag mal, wie läuft es eigent­lich bei Dir? Bei mir ist seit dem Som­mer alles wie abge­schnit­ten!”

Was soll ich sagen? Bei mir läuft es sehr gut. Ich habe in den letz­ten Wochen sogar mehr­fach Auf­träge abge­lehnt oder an andere Unter­neh­mer wei­ter­ge­reicht. Der Vor­lauf für grö­ßere Pro­jekte beträgt zum Zeit­punkt, zu dem ich die­sen Arti­kel ver­fasse (Novem­ber 2017) um die acht bis zehn Wochen. So kom­for­ta­bel sah mein Auf­trags­buch nicht immer aus. Und mit Schuld daran ist — Face­book!Wei­ter­le­sen …

Facebook-Profil Bild - wie es nicht aussehen sollte

Dein privates Facebook-Profil geschäftlich nutzen — worauf Du achten solltest

Wenn Du zu einem Geschäfts­emp­fang gehst, ziehst Du Dir dann auch ein wit­zi­ges Kos­tüm an, setzt eine Son­nen­brille auf und nimmst Visi­ten­kar­ten mit einem Fan­ta­sie­na­men mit? Gehst Du dann ein­fach nach vorn oder auf die Bühne, schnappst Dir das Mikro und stellst Dein Unter­neh­men vor? Dann igno­rierst Du alle Fra­gen zu Dir als Per­son und gehst ein­fach mal wie­der? Genau so ver­hal­ten sich aber viele, die Face­book zwar geschäft­lich nut­zen, aber nicht dar­auf ach­ten, wie ihr Pro­fil und ihr Ver­hal­ten so wir­ken.Wei­ter­le­sen …

Facebook-Gruppen

Die 37 besten Facebook-Gruppen für Solopreneurinnen — und wie Du am meisten für Dich aus ihnen heraus holst.

Face­book-Grup­pen sind ein per­fek­tes Mar­ke­ting-Instru­ment für Dich als Solo­pre­neu­rin. Du bist haut­nah an Dei­ner Ziel­gruppe dran und kannst Deine Exper­tise unter Beweis stel­len. Ich liebe das Netz­wer­ken und Kun­den-Anzie­hen in Grup­pen.

Damit Du auch diese Form des Pull-Mar­ke­tings für Dich ein­set­zen kannst, gebe ich Dir erst neun zehn Rat­schläge für Deine Akti­vi­tä­ten in Face­book-Grup­pen vor und ver­rate Dir anschlie­ßend meine 33 37  Top-Face­book-Grup­pen-Emp­feh­lun­gen. Die­ser Bei­trag wurde erst­mals am 11. Juli 2016 ver­öf­fent­licht und am 21. August 2017 kom­plett neu über­ar­bei­tet.Wei­ter­le­sen …

Cookies

Was sind Cookies und der Facebook-Pixel? — oder: Hilfe, ich werde verfolgt!

Ver­folgt zu wer­den, ist so ziem­lich das unheim­lichste, was man sich vor­stel­len kann, oder? Die Frage ist, steckt da immer eine böse Absicht dahin­ter?

Nicht nur Du hast Dich wahr­schein­lich schon ver­folgt gefühlt, wenn Du Dir bei Ama­zon oder einem ande­ren Online-Händ­ler ein Pro­dukt ange­se­hen hast und plötz­lich die­ses Pro­dukt über­all in der Wer­bung auf­taucht — ins­be­son­dere auch auf Face­book.Wei­ter­le­sen …

Puzzle mit Gesichtern - Facebook Gruppe erstellen

So kannst Du eine Facebook-Gruppe erstellen und für Dein Marketing nutzen

Auch die­ser Arti­kel ist auf­grund eines Posts in mei­ner Mar­ke­ting-Zau­ber Face­book-Gruppe ent­stan­den — und damit sind wir schon mit­ten im Thema!

Irene fragte näm­lich:

Ich möchte gerne meine eigene Gruppe erstel­len. Rein tech­nisch ist das ja sehr ein­fach. Gruppe erstel­len, Ban­ner und Beschrei­bung ein­fü­gen und schon kann es los­ge­hen 😉

Habt ihr Tipps für mich, wie ich danach am bes­ten vor­gehe? Also woher kom­men meine Grup­pen­mit­glie­der, muss ich vor­her schon einige Inhalte in der Gruppe haben und was sollte in kei­ner Beschrei­bung feh­len? Ich bin da echt ganz grün hin­ter den Ohren und brau­che mal ein wenig Feed­back 😉 Danke.

Und da die Beant­wor­tung die­ser Frage wie­der ein­mal etwas län­ger aus­ge­fal­len wäre, habe ich das dann gleich als nächs­ten Blog­ar­ti­kel in mei­nen Redak­ti­ons­plan auf­ge­nom­men.Wei­ter­le­sen …

Facebook Fans gewinnen

8 Wege, mehr Facebook-Fans für Deine Fanpage zu gewinnen​

Letzte Woche schrieb Heinz, Mit­glied mei­nes Mar­ke­ting-Zau­ber Mas­ter­mind-Zir­kels, in unse­rer gehei­men Face­book-Gruppe:

Ich frage mich die ganze Zeit, ob du schon mal auf meine Fan­page geschaut hast. Ich poste so gut wie jeden Tag was, aber es wer­den nicht mehr Leute. Irgend­eine Idee, außer Wer­bung schal­ten? (Wer­bung will ich erst machen, wenn ich 10 Bei­träge auf dem Blog habe.)

Ja, und weil meine Ant­wort nicht nur für Heinz span­nend ist, son­dern sicher auch für Dich, schreibe ich jetzt die­sen Blog­bei­trag für ihn und Dich.Wei­ter­le­sen …

Eule - als Symbol für Erfahrungen mit Facebook

Welche Beiträge funktionieren auf Facebook eigentlich besonders gut?

Kennst und nutzt Du die Sta­tis­tik-Infor­ma­tio­nen auf Dei­ner Face­book-Seite? Wer­test Du sie aus und ziehst Du Deine Schlüsse dar­aus? Face­book gibt uns hier ein wirk­lich leis­tungs­fä­hi­ges kos­ten­lo­ses Tool an die Hand, das lei­der viel zu sel­ten genutzt wird.

Bevor ich nun hier in die Tiefe gehe, eine kurze Erklä­rung, warum hier nun schon der dritte Blog­bei­trag in die­ser Woche erscheint. Wie ich ges­tern bei mei­nem zwei­ten Arti­kel schon erwähnt habe, nehme ich aktu­ell an der Chal­lenge “Blog­Mo­men­tum” in der Pro­fes­sio­nal-Edi­tion von Mar­kus Cerenak teil. Mar­kus schafft es gerade, sowohl mei­nen Redak­ti­ons­plan als auch mei­nen Wochen­plan gehö­rig durch­ein­an­der zu wir­beln. Die heu­tige Tages­auf­gabe ist eben­falls wie­der, einen Blog­bei­trag zu ver­fas­sen. Mein redak­tio­nel­ler Work­flow wird dadurch zwangs­weise gehö­rig redu­ziert — auch mal eine inter­es­sante Erfah­rung.Wei­ter­le­sen …

Ansicht Palma de Mallorca - Wie Du Dir Deine Facebook Sichtbarkeit auch während Deines Urlaubs bewahrst

Wie Du auch während Deines Urlaubs Deine Sichtbarkeit auf Facebook bewahrst

Aktu­ell befinde ich mich ja in mei­ner vier­wö­chi­gen Som­mer­pause — die letz­ten bei­den Wochen davon war ich im Urlaub auf Mal­lorca. Du hast bei­des nicht bemerkt? Prima! So sollte es auch sein! Denn natür­lich wollte ich natür­lich kei­nen Ein­bruch haben.

Und zwar im dop­pel­ten Wort­sinn.

Kei­nen Ein­bruch in mei­ner Online-Sicht­bar­keit, die ich mir in den ver­gan­ge­nen sie­ben Mona­ten auf­ge­baut habe.

Und kei­nen Ein­bruch in unse­rer Woh­nung — denn wie Du viel­leicht weißt, bin ich seit Beginn mei­ner Selbst­stän­dig­keit über­zeugte Home­Of­fice-Nut­ze­rin.

Außer­dem wollte ich meine Arbeit wäh­rend mei­nes Urlaubs auf ein abso­lu­tes Mini­mum redu­zie­ren. Was also war zu tun?Wei­ter­le­sen …

Blogs lese ich am liebsten beim Frühstück

Meine 25 Lieblingsblogs — Leseempfehlungen für Solopreneurinnen

Wie Du aus mei­nen frü­he­ren Blog­bei­trä­gen viel­leicht weißt, gehö­ren Blogs zu mei­ner täg­li­chen Lek­türe — in Feedly habe ich sehr viele abon­niert und auch über Face­book und Twit­ter folge ich vie­len Blog­gern und halte mich auf dem Lau­fen­den.

Für mei­nen heu­ti­gen Bei­trag habe ich mich ein­mal durch einige Kate­go­rien gewühlt und meine Lieb­lings­blogs für Dich her­aus gesucht. Den Schwer­punkt habe ich dabei auf deutsch­spra­chige Blogs von enga­gier­ten Blog­gern gelegt, die regel­mä­ßig inter­es­sante, lehr­rei­che und nütz­li­che Bei­träge ver­öf­fent­li­chen.

Übri­gens, damit Du Dich nicht län­ger über das Bei­trags­bild wun­derst — am liebs­ten lese ich die Blog­bei­träge am Mor­gen bei einem aus­ge­dehn­ten Früh­stück — so starte ich gleich gut infor­miert und inspi­riert in den Tag!Wei­ter­le­sen …

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?