Gastbeitrag Archive · Marketing-Zauber

Archiv Gastbeitrag

DSGVO Datenschutzgrundverordnung - was wird geschützt?

Wie betrifft Dich die DSGVO? Interview mit Datenschützerin Jasmin Lieffering

Seit fast 70 Jahren leben wir in der Bundesrepublik Deutschland in einer stabilen Demokratie, die aufgrund ihrer Geschichte Datenschutz sehr ernst nimmt. Das ist eine sehr gute Sache und wird von mir auch nicht in Frage gestellt. Aber als Marketing-Beraterin erlebe ich immer wieder, dass viele Dinge, die im Ausland selbstverständlich gemacht werden dürfen, in Deutschland aus Datenschutzgründen nicht erlaubt sind.

Nun nähert sich auch zusätzlich mit schnellen Schritten die Datenschutzgrundverordnung – kurz DSGVO – deren Regelungen ab Mai 2018 in Europa bindend wird und die ausnahmslos für große Konzerne ebenso wie für Einzelunternehmer gilt.

Während große Unternehmen schon seit Wochen oder gar Monaten mit der Umsetzung von Maßnahmen zur Einhaltung der DSGVO beschäftigt sind, nehme ich bei Kunden und Netzwerkpartnern vornehmlich Besorgnis und eine große Ratlosigkeit wahr. Wie sollen wir das alles schaffen, wenn in großen Unternehmen ganze Abteilungen damit beschäftigt sind? Manchmal ist auch gar kein Bewusstsein vorhanden, etwas tun zu müssen.Weiterlesen …

Marketing Aufgaben organisieren

Marketing Aufgaben organisieren mit Trello, ToDoIst und dem Google Calendar

In dieser Woche muss ich Dich gleich wieder wegschicken!

Warum das?

Weil ich meinen aktuellen Beitrag als Gastbeitrag auf dem Blog von Claudia Kauscheder veröffentlicht habe. Dort findest Du auch einen Link zur Audio-Version des Beitrags – falls Du also gern Podcasts hörst und Claudias noch nicht abonniert hast, ist das ein guter Moment dafür!

Was erwartet Dich auf Abenteuer Homeoffice?

Ich schreibe darüber, wie ich meine täglichen Aufgaben mit ToDoIst, Trello und dem Google Calender organisiere und ein Stück weit das Zusammenspiel der Tools sogar automatisiere. Lies Dir den Beitrag unbedingt durch – Du kannst durch ein ähnliches Vorgehen ganz bestimmt viel Zeit sparen!

CoSchedule

CoSchedule – der Superheld unter den Social Media Planungstools?

CoSchedule ist ein Planungstool, das ich selbst nicht im Einsatz habe und auch noch nicht ausprobiert habe. Darum bin ich glücklich, dass Claudia Kauscheder von Abenteuer Homeoffice mir das Schreiben abgenommen hat und einen Gastartikel für mich geschrieben hat. Dies ist der vorletzte Artikel meiner Reihe zu den Social Media Planungstools. In der kommenden Woche folgt dann noch ein Vergleich.Weiterlesen …

Mädchen auf einem Koffer - einen Sales Funnel nennt man auch Kundenreise

5 Tipps, die du bei deinem ersten Sales Funnel beachten solltest

Hört sich Sales Funnel für dich unpersönlich und nach einem technischen Monster an?

Dann geht es dir wie vielen Menschen. Da hilft es auch nicht, das deutsche Wort „Verkaufstrichter“ zu verwenden. Ganz im Gegenteil.

Außerdem haben viele bei diesem Begriff eine aggressive Verkaufsveranstaltung im Kopf. So ähnlich wie eine „Kaffeefahrt, nur eben online“. Also eine jener Veranstaltungen, bei der 50 Menschen in einem Bus sitzen, 3 Stunden durch die Gegend gefahren werden, um sich den reißerischen Vortrag eines windigen Verkäufers anhören zu müssen und am Ende mit zwei Heizdecken nach Hause gefahren werden. Die zweite Heizdecke hat übrigens nur die Hälfte gekostet, und die Rückfahrt dauert aus irgendwelchen Gründen auch nur 1,5 Stunden.

Weiterlesen …

Titelbild 6 Tools für Deine Blogvermarktung

Heute gehe ich mal fremd …

Nein, nicht was Du jetzt vielleicht denkst! Aber heute habe ich meinen wöchentlichen Beitrag für Dich mal auf dem Blog von Jonas Tietgen als Gastbeitrag veröffentlicht.

Ich hoffe, Du gehst einfach mal mit zu mir rüber zu den WP-Ninjas und liest dort meinen Beitrag 6 Tools für Deine Blogvermarktung. Und noch eine kleine Bitte: Schau Dich mal auf Jonas‘ Blog um. Er hat sehr viele Informationen über das Bloggen mit WordPress zusammen gestellt. Was ich daran so toll finde: Alles ist sehr einfach und gut erklärt, so dass Du sehen wirst: Auch das Bloggen mit WordPress ist keine Hexerei!

Entenküken - Illustration für Twitter Beitrag

Twitter: Das große Schnattern – ein Gastbeitrag von Angie Miller

Heute publiziere ich einen Gastbeitrag von einer meiner Seminarteilnehmerinnen im Social Media Manager Kurs. Die Teilnehmerin schreibt unter ihrem Pseudonym Angie Miller, weil sie als Dienstleisterin von Behörden nicht unter ihrem echten Namen schreiben kann. Der Beitrag schildert ihre ersten Erlebnisse mit Twitter und ist ursprünglich als Teil einer Unterrichtsaufgabe entstanden. Ich fand ihn so humorvoll und passend geschrieben, dass ich Angie gebeten habe, ihn doch als Blogbeitrag umzuschreiben. Der Beitrag zeigt sehr schön, dass es nicht leicht ist, Twitter lieb zu gewinnen, aber letztlich doch gelingt.

Lassen wir nun „Angie Miller“ selbst zu Wort kommen:Weiterlesen …

>